Ideal für Lackierarbeiten und Klebevorgänge 

DT-Serie

Die DT-Serie wurde speziell für den Labor- und Werkstatteinsatz entwickelt. Das Absaugkabinett von TBH eignet sich, aufgrund der Höhenjustierbarkeit und mit einstellbarer Schutzscheibe ausgestattet, ideal für Lackierarbeiten und Klebevorgänge. Die Anlage ist zur Absaugung von Partikeln und Gasen aus Zone 22/2 gemäß ATEX-Richtlinie geeignet.  

Individuelle Features der DT-Serie

Sichere Absaugung durch verstellbare Schutzscheibe
Für Lackierarbeiten und Klebevorgänge ist die Anlage aufgrund ihrer Höhenjustierbarkeit ideal.
Höhenverstellbare Arbeitsoberfläche
Die Anlage verfügt über eine Höhenjustierung (max. 100 mm) zur optimalen Anpassung der Arbeitshöhe.
DT ATEX-Variante
speziell entwickelt nach ATEX-Richtlinie für die Absaugung explosionsfähiger Gase (Zone 2) und Stäube (Zone 22)
Voriger
Nächster

Erfasst jedes Schadstoffpartikel

kontaminationsarme Staubentsorgung, Molekularsieb gegen gasförmige Schadstoffe und Luftrückführung oder Abluftleitung

Anwendungsabhängige Filterausstattung

Je nach Prozess kann die Anlage individuell konfiguriert werden.

Einfache Filterüberwachung

Zur Überwachung der Sättigungsfilter verfügt die Anlage über eine Differenzdruckanzeige.

Hohe Adsorptionskraft

durch Aktivkohle-Granulat (optional)

Die Absaugkabinette der DT-Serie

Nicht jede Anlage passt zu jedem Prozess.

Lassen Sie sich von uns beraten. Rufen Sie einfach unsere gebührenfreie Nummer 0800 – 8 24 46 24 für weitere Informationen an und erhalten Sie ein unverbindliches individuelles Angebot.

DT-Serie Videos

Vimeo

By loading the video, you agree to Vimeo's privacy policy.
Learn more

Load video

Downloads zur DT-Serie