Pressemitteilung

Online Messe mit Fachvorträgen zu ATEX und korrektem Gefahrstoffumgang

Nach dem Ausfallen wichtiger Fachmessen, startet die TBH GmbH erstmals eine virtuelle Variante auf der firmeneigenen Website vom 15. bis 16. Juni 2021.

STRAUBENHARDT – Nach dem Ausfallen wichtiger Fachmessen, startet die TBH GmbH erstmals eine virtuelle Variante auf der firmeneigenen Website www.tbh.eu. Vom 15. bis 16. Juni 2021 stellt der Hersteller von Filter- und Absauganlagen aus dem Schwarzwald Produkte speziell für die Pharmabranche vor. In Kooperation mit Dr. Jürgen Franke, Experte für Stoffeigenschaften und Gefahrenanalyse von Consilabs, erklären die TBH-Absaugexperten Tim Augenstein und Vincenzo Russo in einem Vortrag, wie eine ATEX-Umgebung zu definieren ist und beantworten anschließend Fragen dazu im Livestream auf der Unternehmenswebsite. In einem weiteren Vortrag zeigt TBH-Absaugexperte Bernd Nauheimer den korrekten Umgang mit Gefahrstoffen und erklärt, wie Grenzwerte eingehalten werden können. Arbeitssicherheit steht bei beiden Vorträgen im Fokus.

Beim Arbeiten in einer ATEX-Umgebung bzw. mit brennbaren Stoffen ist äußerste Vorsicht geboten und es sind bestimmte Richtlinien zu beachten Außerdem ist es wichtig zu wissen, worauf es bei einer korrekten Bewertung ankommt und wie man sich schützen kann. Giftige Gase und Dämpfe können beispielsweise leicht bei Umfüllarbeiten entstehen und sich gegebenenfalls entzünden. Damit das nicht passiert, sorgen Absauganlagen von TBH für den nötigen Schutz.

Während der Online-Messe auf der TBH-Website präsentiert das Unternehmen eine Auswahl seiner Produkte in einem Livestream. Besucher können per Chat und in virtuellen Räumen ihre Fragen an die Absaugexperten stellen.

Ebenfalls vom 15. bis 16. Juni 2021 ist die TBH GmbH zusätzlich auf der Achema Pulse vertreten, der virtuellen Version der Achema. Dies ist die weltweit größte Messe der Prozessindustrie für chemische Technik, Verfahrenstechnik und Biotechnologie. Auf deren Plattform besteht die Möglichkeit von 9 bis 16 Uhr mit den TBH-Vertriebsexperten direkt und persönlich zu chatten. Eine persönliche Videoberatung kann terminiert werden. Die beide Fachvorträge über ATEX bzw. den korrekten Umgang mit Gefahrstoffen werden jeweils ab 14 Uhr live auf der Achema Pulse in Englisch präsentiert. Fragen werden anschließend im Livestream auf www.tbh.eu beantwortet und danach startet dort die entsprechende deutsche Vortragsversion.

Erweitern Sie Ihr Fachwissen, schauen Sie vorbei und stellen Sie Ihre Fragen rund um die Absaugung im ATEX-Bereich und den korrekten Umgang mit Gefahrstoffen.