Precoatierung

Glossareintrag

Precoatierung

Das Aufbringen einer Trennschicht auf der Filterpatrone sorgt für eine Vorbehandlung dieser. Die Schicht schützt die Filter vor klebrigen Stoffen, die sich nicht mehr reinigen lassen würden. Das Precoatiermittel wird zusammen mit den abgeschiedenen Partikeln gereinigt und muss danach neu aufgetragen werden. So kann die Standzeit der Anlage bei kritischen Stoffen enorm erhöht werden. 

Sprache des Begriffs (2 Zeichen ISO Code): de
Zurück