Pharma / Chemie

Nahezu geräuschlose Absaugung sorgt für Schadstofffreiheit

In Laboren ist absolute Schadstofffreiheit erforderlich, um medizinische Produkte nicht zu verunreinigen und dadurch zur Gefahr für den Menschen werden zu lassen. Zur Prävention dient eine TBH Filter- und Absauganlage, die schädliche Partikel aus der Luft rückstandslos extrahiert. Jegliche Stäube aller Art, sowie Gase und Dämpfe können problemlos abgesaugt werden, bevor sie gesundheitliche Beeinträchtigungen an Mitarbeitern hervorrufen können. 

Produktempfehlung

Entdecken Sie unsere Produktpalette für Labore

In Laboren steht im Umgang mit hochsensiblen Chemikalien eine Keim- und Kontaminationsfreiheit im Fokus. Unsere Anlagen bieten den entsprechenden Schutz sogar vor Gefahrstoffen. Die Absaugung erfolgt dabei so leise, dass sie kaum wahrgenommen wird. Für den Einsatz in Pharma-, Chemie-, und Biotechnology-Laboren eignet sich besonders Anlagen der CR-Serie. Diese wurde speziell für den Clean Room = Sauberraum entwickelt. 

 

Features

Ideal für Labore geeignet

Kontaminationsfreier Filterwechsel

  • Verschiedene Filterpatronen

  • Freilufteinlass durch einen Schutzschlauch verbunden oder verschweißt

  • Kontaminationsfreie Filterentfernung

  • Entfernen des Filters durch vorheriges Versiegeln der Kunststoffschutzfolie

 

Gefahrstoffgeeignet

  • Saugen Sie alle gefährlichen Stoffe, Mischungen / Zusammensetzungen oder Produkte vollständig und sicher ab.
  • Keine giftigen Gase oder Dämpfe können aus der Anlagen austreten.
  • Diese Anlagen können selbst leicht entflammbare oder explosive Materialien vollständig absaugen.
  • Die Filter halten die abgesaugten Partikel sicher, so dass sie nicht in die Umgebungsluft gelangen können.

Zubehör

Erweitern Sie Ihre Anlage

Verbindungskabel USB

Das Kabel enthält auch eine Software, die benötigt wird, um die Filter- und Absauganlage mit einem Computer zu verbinden und alle relevanten Informationen von ihr zu erhalten. Darüber hinaus kann der Kunde bestimmte Einstellungen vornehmen und Alarmmeldungen überwachen.

Absaugarm

Die abgesaugte Luft wird durch den Absaugarm gezogen in die Anlage geleitet, um von den Filtern gereinigt zu werden. Der Absaugarm ermöglicht dem Kunden, eine Punktabsaugung einzurichten, die zur Anwendung passt und Partikeln direkt absaugt.

Rohrleitungen

System Safe wird hauptsächlich aufgrund seiner einfachen Montage und Typgenehmigung für die Dichtheitsklassen A, B, C, D nach DIN EN 12237 SITAC-Nr. 1358/88 verwendet. Das System basiert auf werkseitig montierten Doppellippendichtungen aus alterungsbeständigem EPDM-Gummi. Die robuste Dichtung, auf die Temperaturschwankungen minimal einwirken, schafft eine luftdichte Verbindung.

Schlauchset

Das Schlauchset enthält einen passenden Schlauch für Ihre Filter- und Absauganlage und je nach Anlage und abzusaugendem Stoff, z. B. Kabelschellen, Nippel oder Verbindungsmuffen für die richtige Verdichtung.

Kontaktieren Sie unser Serviceteam

Sie haben Interesse an einem Angebot oder Rückfragen?

Fordern Sie jetzt Ihr persönliches, unverbindliches Angebot mit exklusivem Informationsmaterial an! Nehmen Sie Kontakt mit unserem Serviceteam auf. Wir sind von Montag bis Freitag von 8.00 bis 17.00 Uhr telefonisch erreichbar oder nutzen Sie das Kontaktformular. 

Rufen Sie unser Serviceteam an

Freecall + 49 800 - 8 24 46 24 

Ihr Kontakt:

Telefon: +49 (0) 7082 / 9473 - 0
Fax: +49 (0) 7082 / 9473 - 20
Email: info✉tbh.eu

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden. Datenschutzerklärung anzeigen
Mit * markierte Felder sind Mindestangaben.
Effektiver Schutz
In Laboren

Mitarbeiter arbeiten vor allem im Labor mit kleinsten Mikroorganismen. Arbeitskleidung und Schutzmasken sollten getragen werden, damit diese Schadstoffe nicht eingeatmet werden können. Diese halten jedoch nur die größeren Partikel zurück. Kleinere können die Maske passieren. Nur eine Filter- und Absauganlage bietet vollständigen Schutz.

Sicherheit auf höchstem Niveau
Erfüllt die gesetzlichen Anforderungen

Aufgrund der Konstruktion der Anlage mit speziellen kontaminationsfreien Filterwechsel- und Qualifizierungsmöglichkeiten ist die CR-Serie für den Einsatz in Reinraumkabinen (ISO 14644) und Reinräumen (VDA 19 oder ISO 16232) geeignet. Sie wurde nach den Richtlinien der DIN EN ISO 14644-1 / EC-GMP geprüft und von der CCI für den Einsatz bis ISO Klasse 3 bestätigt.