Entwickelt nach ATEX Richtlinie

Kennzeichung des Geräts mit der Bezeichung EX II 2/-Dc IIIC T100°C. Es darf zur Absaugung aus einer Zone 21 eingesetzt werden, wobei die Anlage außerhalb einer Zone aufgestellt werden muss.

Die Anlage wurde speziell nach ATEX-Leitlinien der Europäischen Union entwickelt und die Dokumentation entsprechend der Normenanforderung bei einer benannten Stelle hinterlegt. Das Gerät ist entsprechend mit der Bezeichnung EX II 2/-Dc IIIC T100°C gekennzeichnet. Es darf zur Absaugung aus einer Zone 21 (Bewertung der Zone erfolgt durch den Anwender) eingesetzt werden, wobei die Anlage außerhalb einer Zone aufgestellt werden muss.


Der Kunde erhält ein spezielles Musterexplosionsschutzdokument, dass ihm ermöglicht das Gesamtsystem der TBH Absauganlage und Kundenumgebung zu bewerten.