Abreinigungssteuerung

FP 200 / FP 200 ATEX

Die Absauganlagen FP 200 und FP 200 ATEX werden standardmäßig mit den folgenden Abreinigungsoptionen ausgeliefert:

  • Abreinigung Intervall gesteuert (Zeiteinstellung im Gerät)
  • Nachlaufreinigung (Filterabreinigung im Standby Modus der Absauganlage)

Durch hinzufügen der Abreinigungssteuerung werden die Absauganlagen um folgende Optionen erweitert:

Die Abreinigungssteuerung ermöglicht es unterschiedliche Abreinigungsmodi zu programmieren, eine automatische Precoatieranlage Precotech 200 zu betreiben und die Anlage in das TBH Absaugsystem zu integrieren.

  • Automatische Abreinigungssteuerung mit verschiedenen Betriebsmodi (Intervallabreinigung, Nachlaufreinigung, Differenzdruckgesteuerte Abreinigung je nach Filtersättigung, Abreinigung über Schnittstelle durch Kunde)
  • Differenzdruckfilterüberwachung mit Anzeige für Filterpatronenwechsel
  • Schnittstelle zur Integration in das TBH Absaugsystem
  • Steuerung von angeschlossenen Flachschiebern

Nähere informationen entnehmen sie bitte dem separaten Abreinigungssteuerungskatalog.