Newsletter Ausgabe 2/2014

In wenigen Tagen öffnet die TechnoPharm in Nürnberg ihre Pforten. TBH wird dort erneut mit innovativen Produkten und Lösungen für Anwender aus den Bereichen Pharma, Medizin, Chemie, und Lebensmittelproduktion vertreten sein. Unser Messe-Team berät Sie gern und stellt Ihnen auf Wunsch kostenfreie Eintrittsgutscheine für Ihren Messebesuch zur Verfügung.

Rückblick LASYS 2014

Wie bereits im Jahr 2012, konnten wir sie auch in diesem Jahr wieder auf der LASYS willkommen heißen und durften Sie über unser Produktprogramm informieren. Zahlreiche Kunden und Besucher nutzten diese Möglichkeit und zeigten reges Interesse an unserer bereits im Vorfeld angekündigten Absauganlage „FP150/CO₂“. Unseren Mitarbeitern am Messestand wurden weitere interessante Projekte und Laserapplikationen vorgestellt, bei denen TBH Absaug- und Filteranlagen benötigt werden. Auf diesem Weg möchten wir uns bei allen Besuchern unseres Messestandes bedanken und werden uns freuen, Sie auf der LASYS 2016 wieder willkommen zu heißen.

Erfolgsmodell 2.0 // TBH Absaug- und Filteranlagen

Die TBH GmbH bietet eine große Produktpalette an Absaug- und Filteranlagen im Bereich der Laserbearbeitung, aber auch optimale und maßgeschneiderte Lösungen für viele andere Branchen wie z. B. die Elektronik-Fertigung, den Modell- und Formenbau, die metall- und kunststoffbearbeitende Industrie. Eine TBH Erfolgsgeschichte stellen hierbei die seit 2007 produzierten Anlagen der GL-Serie dar, die sich vor allem durch Umweltfreundlichkeit inpuncto Energieverbrauch und Geräuschpegel, aber auch durch sehr gute Leistungsparameter auszeichnen. Die „topseller“ dieser Geräteserie GL 230 und GL 265 starten nun in ihrer neuesten Version. Beide Absauganlagen wurden mit Blick auf hohen Kundennutzen überarbeitet und optimiert.         

Die kompakten Absaug- und Filteranlagen mit ihrer modularen Bauweise lassen sich durch verschiedene Filterkonfigurationen einfach an den Anwendungsfall des Kunden anpassen und bieten so die optimale Lösung für beinahe jeden Prozess.