Kosmetik Anwendungen

In diesem Applikationbereich entstehen alle Arten von Aerosolen die den kompletten Atemweg über Nase, Kehlkopf, Luftröhre, sekundär und terminale Bronchien bis hin zu den Alveolen betreffen können.

Welche Filterkonfiguration ist erforderlich um eine
gesunde Arbeitsumgebung zu erreichen?

Um unangenehme Gerüche zu verhindern oder zu minimieren, die bei unterschiedlichsten Produktionsprozessen entstehen können, ist es sinnvoll mit Aktivkohlefiltern zu arbeiten. Aktivkohle wird aus organischen Stoffen (Kohle, Torf...) hergestellt. Durch Ausbildung feinster Poren und Kapillarsystemen beträgt die absorptionsfähige Oberfläche bis zu 1700m² je Gramm Aktivkohle. Daraus ergibt sich ein sehr guter Abscheidegrad und eine große Speicherfähigkeit, die zu langen Standzeiten führt.